ZinCo Gründach-Seminare

  • High Line in New York

ZinCo Gründach-Seminare

Die Ballungszentren unserer Städte stehen vor großen Herausforderungen durch den Kimawandel: zunehmende Überhitzung auf der einen und Starkregenereignisse mit Überflutungen auf der anderen Seite, aber auch der Trend zur Urbanisierung, kombiniert mit dem menschlichen Grundbedürfnis nach einem grünen, lebendigen Umfeld erfordern neue, intelligente Lösungsansätze.

Begrünte Dächer wirken jetzt schon den negativen Auswirkungen entgegen, indem sie u. a. Treibhausgase und Luftschadstoffe binden, den urbanen Hitzeinsel-Effekt verringern und die Kanalisation entlasten. Mit der Entwicklung von neuen zukunftsweisenden Systemvarianten maximiert ZinCo diesen Effekt – vom Regenwasser-Management auf dem Dach über die Optimierung der Kühlleistung bis hin zur Biodiversität.

Seminar-Themen

  • Systemaufbauten „Extensivbegrünung“
  • Systemaufbauten „Intensivbegrünung“
  • Durchdringungsfreie Konstruktionen: Absturzsicherung / Gründach und Solar

Sonderthema:

  • Klima-Gründach
  • Retentions-Gründach
  • Dachbegrünung und Biodiversität
  • Urban Farming – Gemüse vom Dach

Seminar-Kosten und -Leistungen

Für die Teilnahme an den ZinCo Gründach-Seminaren fällt keine Gebühr an. Die Allgemeinen Geschäftbedingungen der Seminare können Sie als PDF einsehen.

Besteht in Ihrem Bundesland eine Fortbildungspflicht für Architekten? Unsere Gründach-Seminare werden i. d. R. von Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt, und Sie können bei uns Fortbildungspunkte erwerben.

ZinCo Gründach-Seminare

Die Seminar-Reihe 2017 ist abgeschlossen. Über die Seminare 2018 informieren wir Sie rechtzeitig.