Funktionssichere Gründach-Systeme für genutzte Dachlandschaften

Durch die Summe ihrer ökologischen und wirtschaftlichen Vorzüge leisten Gründächer einen wichtigen Beitrag zur zukunftsweisenden nachhaltigen Architektur.

ZinCo bietet weltweit bewährte Lösungen für jede Art von Gründach. Das Programm reicht von der Extensivbegrünung als ökologischer Schutzbelag oder Dachbegrünung in Verbindung mit Photovoltaik bis hin zu Dachgarten und Tiefgaragenbegrünung mit Geh- und Fahrbelägen. Auch systemintegrierte Absturzsicherungen, die ohne Durchdringung der Dachabdichtung installiert werden können, sind Bestandteil unserer Systemlösungen für begrünte Dächer.

Forschung und Entwicklung

Gründach-Forschung

Lesen Sie hier mehr über aktuelle ZinCo Forschungsprojekte rund um Gründach und Vegetationstechnik.


Vorteile einer Dachbegrünung

ZinCo Dachbegrünung

Erfahren Sie mehr über die zahlreichen Vorteile einer Dachbegrünung:

Ökologische Vorteile
Finanzielle Vorteile

Dachsubstrate

Substrat

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu Dachsubstraten. Mehr lesen



Aktuelle Pressemitteilungen

Gründach-Kongress der Superlative in Istanbul

Es war ein Kongress, der seinesgleichen sucht. Gründach-Projekte der Superlative, hervorragend ausgewählte Referenten, erstklassige Präsentationen und eine internationale kollegiale Atmosphäre ließen die zwei Tage beim 4. Internationalen Gründach-Kongress vom 20.–21. April 2015 in Istanbul zu einem Branchen-Highlight werden. Weshalb es für das Haus ZinCo eine Ehre war, als Goldsponsor ein Stück weit zum Gelingen des Kongresses beitragen zu dürfen.

Dachgarten mit Schären-Charakter

Schären sind kleine, flache, oft zerklüftete Felseninseln, ganz typisch für die Ostseeküste. Und tatsächlich erinnert der ingesamt circa 8000 m² große Dachgarten des Tivoli Hotels & Congress Centers in Kopenhagen an Schären, denn die zahlreichen, unregelmäßig umrissenen Pflanzbeete liegen wie Inseln inmitten der weiten Gehbelagsfläche. Das besondere Lichtkonzept lässt den extravaganten Dachgarten auch in der Nacht zu einer Attraktion für Hotel- und Kongressgäste gleichsam wie für Kopenhagener Touristen werden. Dank ZinCo Dachbegrünungstechnik entstand damit ein weiteres Teilstück der inzwischen etwa 440 m langen durchgängig begehbaren Fußgängerzone , die künftig noch weiter in luftiger Höhe fortgeführt wird.