Extensive Dachbegrünung

  • Biene auf Sedum
    Extensive Dachbegrünungen dienen als wichtige ökologische Ausgleichsflächen.

Extensive Dachbegrünung – die pflegeleichte begrünte Variante zum Kiesbelag

Extensive Dachbegrünungen sind eine ökologische Alternative zu konventionellem Oberflächenschutz, wie z.B. Kies. Sie sind leicht und haben eine geringe Aufbauhöhe. Für extensive Dachbegrünungen verwenden wir bewährte Pflanzengemeinschaften, die von Natur aus mit den auf Dächern anzutreffenden Standortbedingungen wie Sonne, Wind, Trockenheit usw. zurechtkommen. Ein extensives Gründach benötigt nur geringen Pflegeaufwand. Ein bis zwei Wartungsgänge pro Jahr genügen hier in der Regel. Diese Art der Dachbegrünung eignet sich auch für geneigte Dächer.

Merkmale

  • Moos-Sedum bis Gras-Kraut-Begrünungen
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Keine Zusatz-Bewässerung erforderlich
  • Aufbaudicke 10–20 cm
  • Gewicht 60–250 kg/m²

Systemaufbauten

Systemaufbauten im Fokus

Biodiversitätsdach

Dort, wo die Natur durch Baumaßnahmen zerstört und der Boden versiegelt wurde, können Dachbegrünungen verloren gegangene Grünflächen zum Teil kompensieren und Ersatzlebensräume für Flora und Fauna schaffen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Biotop-Funktion begrünter Dachflächen gezielt fördern können.

Klima-Gründach

Das „Klima-Gründach“ ist auf eine maximale Verdunstungsleistung ausgelegt, welche gerade in trockenen, heißen Perioden aktiv zur Stadtklimatisierung beitragen kann. Erreicht wird diese sehr hohe Verdunstungsleistung durch eine speziell entwickelte Pflanzengemeinschaft in Verbindung mit bedarfsgerechter Bewässerung.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 15 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 150 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 45 l/m²

Extensive Dachbegrünung Sedumteppich

Eine extensive Dachbegrünung mit Sedum kommt vor allem dort zum Einsatz, wo neben geringem Gewicht auch geringe Unterhaltskosten gefragt sind. Bewährte Sedum-Arten sorgen in Kombination mit dem richtigen Gründach-Aufbau für eine dauerhafte und pflegearme Dachbegrünung.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 9 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 95 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 25 l/m²

Bewässerte Extensivbegrünung

Das ZinCo Gründach-System „Bewässerte Extensivbegrünung“ eignet sich besonders für Regionen mit hohen Trockenperioden und sichert durch zielgerichtete Bewässerung Artenvielfalt und langfristigen Begrünungserfolg auf Dächern.
Technische Daten
Aufbauhöhe ab 13 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 120 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 37 l/m²

Schrägdachbegrünung bis 35°

Mit den ZinCo Georaster®-Elementen können auch Dachbegrünungen bei Dachflächen mit über 25° Neigung verwirklicht werden. Die Georaster®-Elemente leiten die Schubkräfte sicher in eine stabile Traufaufkantung bzw. in zusätzliche Schubschwellen ab.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 12 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 155 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 64 l/m²

Schrägdachbegrünung bis 25°

Extensive Dachbegrünungen lassen sich auch auf geneigten Dächern einsetzen. Ab etwa 10° Neigung muss hierbei jedoch der Gründach-Aufbau an die veränderten Bedingungen angepasst werden. Zum Einsatz kommen dann schubabtragende Elemente, eine Matte mit höherer Wasserspeicherung und ein vor Erosion schützendes Jute-Gewebe.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 13–15 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 115–145 kg/m²
Wasserspeichervolumen ca. 38–44 l/m²

Extensive Dachbegrünung Steinrosenflur

Eine Dachbegrünung mit dem ZinCo Gründach-System „Steinrosenflur“ ermöglicht gestalterisch anspruchsvolle Extensivbegrünungen. Die trockenheitsverträglichen Stauden der Pflanzengemeinschaft bilden von Frühjahr bis Herbst immer wieder Blütenakzente auf dem Gründach.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 10 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 110 kg/m²
Wasserspeichervolumen ca. 36 l/m²

Systemaufbauten

Systemaufbauten im Fokus

Biodiversitätsdach

Dort, wo die Natur durch Baumaßnahmen zerstört und der Boden versiegelt wurde, können Dachbegrünungen verloren gegangene Grünflächen zum Teil kompensieren und Ersatzlebensräume für Flora und Fauna schaffen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Biotop-Funktion begrünter Dachflächen gezielt fördern können.

Klima-Gründach

Das „Klima-Gründach“ ist auf eine maximale Verdunstungsleistung ausgelegt, welche gerade in trockenen, heißen Perioden aktiv zur Stadtklimatisierung beitragen kann. Erreicht wird diese sehr hohe Verdunstungsleistung durch eine speziell entwickelte Pflanzengemeinschaft in Verbindung mit bedarfsgerechter Bewässerung.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 15 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 150 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 45 l/m²

Extensive Dachbegrünung Sedumteppich

Eine extensive Dachbegrünung mit Sedum kommt vor allem dort zum Einsatz, wo neben geringem Gewicht auch geringe Unterhaltskosten gefragt sind. Bewährte Sedum-Arten sorgen in Kombination mit dem richtigen Gründach-Aufbau für eine dauerhafte und pflegearme Dachbegrünung.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 9 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 95 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 25 l/m²

Bewässerte Extensivbegrünung

Das ZinCo Gründach-System „Bewässerte Extensivbegrünung“ eignet sich besonders für Regionen mit hohen Trockenperioden und sichert durch zielgerichtete Bewässerung Artenvielfalt und langfristigen Begrünungserfolg auf Dächern.
Technische Daten
Aufbauhöhe ab 13 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 120 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 37 l/m²

Schrägdachbegrünung bis 35°

Mit den ZinCo Georaster®-Elementen können auch Dachbegrünungen bei Dachflächen mit über 25° Neigung verwirklicht werden. Die Georaster®-Elemente leiten die Schubkräfte sicher in eine stabile Traufaufkantung bzw. in zusätzliche Schubschwellen ab.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 12 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 155 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 64 l/m²

Schrägdachbegrünung bis 25°

Extensive Dachbegrünungen lassen sich auch auf geneigten Dächern einsetzen. Ab etwa 10° Neigung muss hierbei jedoch der Gründach-Aufbau an die veränderten Bedingungen angepasst werden. Zum Einsatz kommen dann schubabtragende Elemente, eine Matte mit höherer Wasserspeicherung und ein vor Erosion schützendes Jute-Gewebe.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 13–15 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 115–145 kg/m²
Wasserspeichervolumen ca. 38–44 l/m²

Extensive Dachbegrünung Steinrosenflur

Eine Dachbegrünung mit dem ZinCo Gründach-System „Steinrosenflur“ ermöglicht gestalterisch anspruchsvolle Extensivbegrünungen. Die trockenheitsverträglichen Stauden der Pflanzengemeinschaft bilden von Frühjahr bis Herbst immer wieder Blütenakzente auf dem Gründach.
Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 10 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 110 kg/m²
Wasserspeichervolumen ca. 36 l/m²