natureline

  • Frosch sitzt aurf Dränage aus Pflanzenblättern

ZinCo Systemaufbau natureline – mit Systemkomponenten aus nachwachsenden Rohstoffen

Dank Biokunststoffen wird beim ZinCo Gründach-System „natureline“ das Drainage-Element weitgehend aus Zuckerrohr hergestellt. Die für die Umwandlung von Zucker in den Kunststoff benötigte Prozessenergie wird zum Großteil ebenfalls aus Biomasse gewonnen. Der Anbau des Zuckerrohrs erfolgt unter strengen Gesetzesauflagen, die sowohl Sozial- als auch Umweltstandards und Naturschutz berücksichtigen (anerkannt nach EU Biokraftstoffverordnung). Die Rohstofferzeugung und -verarbeitung erfolgt im Bundesstaat Sao Paolo, etwa 2000 km vom Amazonasgebiet/Regenwald entfernt.

Kombiniert mit dem Dachsubstrat Zincolit® als reines Recyclingprodukt setzt dieser Systemaufbau neue Maßstäbe in Sachen Ökologie.

Die Idee eines Dachbegrünungssystems aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelte ZinCo gemeinsam mit der Firma Tecnaro GmbH. Bereits seit 1998 auf dem Gebiet der Biokunststoffe erfolgreich aktiv, erhielt die Tecnaro GmbH die internationale Auszeichnung GREEN BRAND Germany, unter anderem für die Werkstoffgruppe ARBOBLEND. Ein Werkstofftyp aus dieser Gruppe wurde speziell für den Einsatz von tiefgezogenen Anwendungen wie Dränage-Elemente entwickelt und weist Eigenschaften auf, die mit denen des herkömmlichen Polyethylen vergleichbar sind. Damit hat ZinCo einen Partner gefunden, der die Ansprüche bezüglich Hochwertigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit teilt.

Selbstverständlich werden sämtliche für den Einsatz der jeweiligen Produkte relevanten Parameter eingehalten. Eine dauerhafte Funktionssicherheit des Systemaufbaus ist absolut sichergestellt.

Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 27 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 365 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 135 l/m²

natureline

Übersicht über das ZinCo Gründach-System „natureline“ mit Komponenten aus nachwachsenden Rohstoffen.

Umfang
4 Seiten
Publikationsdatum (Stand)
Jan 2017
Systemgrafik

Grafik

Produkte

Grafik des Systemaufbaus
Rasen, Stauden, Sträucher, Kleinbäume
Systemerde Dachgarten
Systemfilter SF
Mineralsubstrat Zincolit® Plus
Floradrain® FD 60 natureline
Isolierschutzmatte ISM 50
ggf. zusätzlicher Wurzelschutz
Dachaufbau mit Dachabdichtung

Produkt-Details

Systemerde Dachgarten

Produktabbildung

Vegetationssubstrat für Intensivbegrünungen in mehrschichtiger Bauweise auf Dächern und Tiefgaragen.

Systemfilter SF

Produktabbildung

Geotextil aus thermisch verfestigtem Polypropylen, einsetzbar als Filtervlies über Dränelementen bei normaler mechanischer Beanspruchung.

Mineralsubstrat Zincolit® Plus

Produktabbildung

Mineralsubstrat für Extensivbegrünungen in ein- oder mehrschichtiger Bauweise.

Floradrain® FD 60 natureline

Produktabbildung

Leistungsfähiges Drän- und Wasserspeicherelement aus profiliertem „Bio-Kunststoff“ zum Einsatz bei intensiven Dachbegrünungen und Nutzdächern.

Isolierschutzmatte ISM 50

Produktabbildung

Mechanisch hoch belastbare Synthesefasermatte aus einem Polyester/Polypropylen-Gemisch zum Einsatz unter Intensivbegrünungen und unter Geh- und Fahrbelägen.

Wurzelschutzbahn WSB 100-PO

Produktabbildung

Wurzelschutzbahn aus Polyolefin (FPO); armiert mit Polyestergewebe; bitumenbeständig, kälteflexibel; mit Heißluft hervorragend verschweißbar; auf Wurzelfestigkeit geprüft nach dem FLL-Verfahren.

keine Details verfügbar

Hinweise

Die dargestellte Detaillösung bezieht sich insbesondere auf den Begrünungsaufbau. Die Dachkonstruktion selbst ist schematisiert dargestellt und muss entsprechend der Fachregel für Dächer mit Abdichtungen geplant und ausgeführt werden.