Schrägdachbegrünung bis 35°

  • Steiles begrüntes Dach
  • Dachbegrünung auf steilem, gewölbtem Dach
  • Mit verschiedenen Gräsern begrüntes Steildach

Steildächer bis 35° – mit Georaster® schubsicher begrünt

Mit den ZinCo Georaster®-Elementen können auch Dachbegrünungen bei Dachflächen mit über 25° Neigung verwirklicht werden. Die Georaster®-Elemente leiten die Schubkräfte sicher in eine stabile Traufaufkantung bzw. in zusätzliche Schubschwellen ab.

Die Raster-Elemente werden ohne Werkzeuge einfach ineinandergesteckt. Dies bewirkt sofort einen stabilen, flächigen Verbund. Eine mit Georaster®-Elementen belegte Dachfläche ist sicher begehbar und mit Systemerde verfüllbar. Dank dem geringen Eigenvolumen der Elemente verbleibt ein relativ großer durchwurzelbarer Raum.

Schrägdachbegrünungen erfordern eine regelmäßige Pflege. Abhängig von Gebäudestandort, Dachneigung und Exposition kann eine zusätzliche Bewässerung erforderlich sein. Die Vegetation wird sich je nach Exposition unterschiedlich ausprägen, insbesondere bei stärkeren Dachneigungen entstehen interessante Unterschiede zwischen Nord- und Südseite.

Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 12 cm
Gewicht, wassergesättigt ca. 155 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 64 l/m²

Systeme für begrünte Schrägdächer

Unterstützung bei Fragen rund um begrünte Schrägdächer und Übersicht aller geeigneten ZinCo Gründach-Systeme.

Umfang
18 Seiten
Publikationsdatum (Stand)
Jul 2015
Systemgrafik

Grafik

Produkte

Grafik des Systemaufbaus
Pflanzenmatte Sedumteppich, Sedum-Kräuter bzw. Sedum-Kräuter-Gras
Systemerde Lavendelheide
Georaster®-Elemente
Wasserspeichermatte WSM 150
Dachabdichtung, ggf. Wurzelschutz
Dachaufbau

Produkt-Details

Pflanzenmatte Sedumteppich, Sedum-Kräuter bzw. Sedum-Kräuter-Gras

Produktabbildung

Mit Sedum-Arten bzw. zusätzlich mit Kräutern und Gräsern vorkultivierte Matten für schnelle Flächendeckung, insbesondere für stärker geneigte oder windexponierte Flächen.

Systemerde Lavendelheide

Produktabbildung

Vegetationssubstrat für Intensivbegrünungen in mehrschichtiger Bauweise.

Georaster®-Elemente

Produktabbildung

Raster-Elemente aus RC-Kunststoff, einsetzbar bei Schrägdach-Begrünungen, zur Armierung von Belägen, zur Böschungssicherung, etc.

Wasserspeichermatte WSM 150

Produktabbildung

Unverrottbare Nadelvliesmatte aus Recycling-Fasern, insbesondere geeignet als Wasserspeichermatte unter Schrägdach-Begrünungen in Verbindung mit ZinCo Georaster®.

keine Details verfügbar

Hinweise

Die dargestellte Detaillösung bezieht sich insbesondere auf den Begrünungsaufbau. Die Dachkonstruktion selbst ist schematisiert dargestellt und muss entsprechend der Fachregel für Dächer mit Abdichtungen geplant und ausgeführt werden.

Referenzen zum Systemaufbau Schrägdachbegrünung

  • Gypsophila repens
  • Sedum album
  • Phedimus floriferus
  • Campanula carpatica
  • Thymian
  • Phedimus spurius