Urban Farming

  • Großer Gemüsegarten auf dem Dach inmitten der Großstadt
  • Gemüseanbau auf dem Dach einer Tiefgarage

Gemüseanbau auf dem Dach

Die Zahl dicht besiedelter Ballungszentren wächst. Weltweit lebt mehr als die Hälfte aller Menschen in Städten. Unbebaute Flächen und Grün sind hier rar. In Deutschland sind laut Angaben des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung und des Umweltbundesamtes bereits 50 Prozent der Siedlungs- und Verkehrsfläche versiegelt. Täglich kommen etwa 110 Hektar dazu. Immer mehr gehen damit auch landwirtschaftliche Nutzflächen verloren. Als Ausgleichsmaßnahme haben sich in den dicht besiedelten Regionen begrünte Dächer mittlerweile durchgesetzt.

Daher liegt es nahe, Dachflächen auch für den landwirtschaftlichen Anbau von Gemüse, Obst und Kräutern zu nutzen.

Je frischer, desto schmackhafter!

Junge isst Johannisbeeren vom StrauchEin Nutzgarten auf dem Dach bietet zudem zahlreiche ökologische Vorteile. Durch die Nähe zum Verbraucher werden zum Beispiel lange Transportwege und Emissionen minimiert. Kurze Transportwege bedeuten aber auch, dass die Ware frischer und damit schmackhafter zur Verfügung steht. Zudem filtern die Pflanzen Schadstoffe aus der Luft und tragen dadurch zur Verbesserung des Klimas in Städten bei.

Systemaufbau

Damit Erwerbsgartenbau aber auf dem Extremstandort Dach funktioniert, müssen die relevanten Parameter beachtet werden. Als dauerhaft funktionssichere Lösung hat ZinCo deshalb den Systemaufbau „Urban Farming“ entwickelt. Herzstück des Aufbaus ist das Dränageelement Floradrain® FD 40.

Mit 20 cm ZinCo Systemerde eignet sich dieser Aufbau für Gemüse und Früchte wie z.B. Salat, Zwiebeln, Kräuter, Zucchini, Auberginen, Kürbis, Kohl, Melonen, Erdbeeren.

Für Obst und Gemüse wie Tomaten, grüne Bohnen, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren und dergleichen wird eine Substrathöhe von 28 bis 40 cm empfohlen.

Der Bedarf an Bewässerung und Düngung ist abhängig vom zu kultivierenden Gemüse und den örtlichen Klimabedingungen. Überdüngung ist zu vermeiden. Die besonderen Anforderungen des Standorts Dach (wie z.B. Wind, Statik, Wasserabfluss) sind bei der Planung zu berücksichtigen.

Sicherheit auf dem Dach

Dachabsturzsicherung Fallnet®Wie bei allen genutzten Dächern sind Vorkehrungen zur Absturzsicherung notwendig. ZinCo bietet hierfür passende Systeme und Geländerlösungen an, die alle ohne Dachdurchdringung installiert werden können.

Technische Daten
Aufbauhöhe ca. 25 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 300 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 100 l/m²

Übersicht ZinCo Systemaufbauten

Überblick über alle ZinCo Gründach-Systeme.

Umfang
36 Seiten
Publikationsdatum (Stand)
Mär 2017
Systemgrafik

Grafik

Produkte

Grafik des Systemaufbaus
Obst und Gemüse
Systemerde Rasen
Systemfilter TG
Floradrain® FD 60 neo
Isolierschutzmatte ISM 50
ggf. zusätzlicher Wurzelschutz
Dachaufbau mit Dachabdichtung

Produkt-Details

Systemerde Rasen

Produktabbildung

Vegetationssubstrat für die Ansaat von Rasenflächen, das Verfüllen von Rasengitterwaben bzw. bei entsprechender Schütthöhe auch für Stauden-, Strauch- und Baumpflanzungen.

Systemfilter TG

Produktabbildung

Mechanisch hoch belastbares, thermisch verfestigtes Filtervlies aus Polypropylen, einsetzbar vor allem auf Protectodrain® PD 250 und auf Schüttungen.

Floradrain® FD 60 neo

Produktabbildung

Leistungsfähiges Drän- und Wasserspeicherelement aus tiefgezogenem RC-Polyolefin, zum Einsatz bei intensiven Dachbegrünungen und Nutzdächern.

Isolierschutzmatte ISM 50

Produktabbildung

Mechanisch hoch belastbare Synthesefasermatte aus einem Polyester/Polypropylen-Gemisch zum Einsatz unter Intensivbegrünungen und unter Geh- und Fahrbelägen.

Wurzelschutzbahn WSB 100-PO

Produktabbildung

Wurzelschutzbahn aus Polyolefin (FPO); armiert mit Polyestergewebe; bitumenbeständig, kälteflexibel; mit Heißluft hervorragend verschweißbar; auf Wurzelfestigkeit geprüft nach dem FLL-Verfahren.

keine Details verfügbar

Hinweise

Die dargestellte Detaillösung bezieht sich insbesondere auf den Begrünungsaufbau. Die Dachkonstruktion selbst ist schematisiert dargestellt und muss entsprechend der Fachregel für Dächer mit Abdichtungen geplant und ausgeführt werden.

Referenzen zum Systemaufbau Urban Farming

  • Artischoke
  • Zucchinipflanze
  • Rettich
  • Mangold
  • Kohlrabi
  • Blumenkohl