Wohnanlage, Montabaur

Wohnanlage mit Rasenflächen, Bäumen und Sitzmöbel in Tulpenform
Objektdaten
Fläche: ca. 1600 m²
Baujahr: 2015
Architekt/Planer: HUF HAUS GmbH u. Co KG, Hartenfels
Landschaftsarchitekt: GartenART GmbH, Montabaur
Ausführung: H.-C. Eckhardt GmbH & Co KG, Wuppertal
Begrünungsaufbau: „Dachgarten“ mit Floradrain® FD 60
Objektdatenblatt

Das exklusive Wohnprojekt der HUF City Living liegt ruhig und dennoch zentral im neu erschlossenen Aubachviertel in Montabaur. Den Mittelpunkt der Wohnanlage bildet ein parkähnlicher Innenhof mit einer großzügigen Rasenfläche, Solitärbäumen, abwechslungsreichen Pflanzflächen und Pollerleuchten entlang der Wege. Sitzquader laden in ansprechend gestalteter Umgebung zum Verweilen ein. Die Privatnutzung der barrierefreien Terrassenbereiche wird durch geschickt arrangierte Pflanzungen und Heckenstreifen gewährleistet. Eine breite und geschwungene Zufahrt windet sich von der Straße bis hinein in die Anlage. Alle Wohneinheiten werden durch diesen Hauptweg erschlossen, der zudem in Notfällen als Rettungsweg dient. Nahezu unter der gesamten Wohnanlage befindet sich die Tiefgarage für die Bewohner.

  • Fußgänger-Brücke führt in eine begrünte Wohnanlage
    Eine Fußgänger-Brücke führt in die Wohnanlage.
  • Auch Kiesbereiche wurden bepflanzt.
    Es wurden auch bepflanzte Kiesbereiche angelegt
  • Wohnanlage mit Rasen, Hecken und größerem Laubbaum
    Geschickt arrangierte Pflanzungen und Heckenstreifen trennen die Terrassenbereiche voneinander.
  • Autozufahrt in die begrünte Anlage
    Eine breite und geschwungene Zufahrt windet sich hinein in die Anlage.
  • Zufahrt in die Wohnanlage mit Rasenflächen und Streifen aus Schotterrasen
    Um den schmalen Zuweg im Notfall befahren zu können, wurde ein Seitenstreifen als Schotterrasen angelegt.