Veranstaltung auf einem Dachgarten

Fachseminare zum Thema Gründach und Dachnutzung

ZinCo Gründach-Seminare 2017

High Line, New York

Die Ballungszentren unserer Städte stehen vor großen Herausforderungen durch den Kimawandel: zunehmende Überhitzung auf der einen und Starkregenereignisse mit Überflutungen auf der anderen Seite, aber auch der Trend zur Urbanisierung, kombiniert mit dem menschlichen Grundbedürfnis nach einem grünen, lebendigen Umfeld erfordern neue, intelligente Lösungsansätze.

Begrünte Dächer wirken jetzt schon den negativen Auswirkungen entgegen, indem sie u. a. Treibhausgase und Luftschadstoffe binden, den urbanen Hitzeinsel-Effekt verringern und die Kanalisation entlasten. Mit der Entwicklung von neuen zukunftsweisenden Systemvarianten maximiert ZinCo diesen Effekt – vom Regenwasser-Management auf dem Dach über die Optimierung der Kühlleistung bis hin zur Biodiversität.

Das Seminar beinhaltet folgende Themen:

  • Systemaufbauten „Extensivbegrünung“
  • Systemaufbauten „Intensivbegrünung“
  • Durchdringungsfreie Konstruktionen: Absturzsicherung / Gründach und Solar

Sonderthema:

  • Klima-Gründach
  • Retentions-Gründach
  • Dachbegrünung und Biodiversität
  • Urban Farming – Gemüse vom Dach

Weitergehende Informationen über das Seminar finden Sie hier.

Dachlandschaften – Seminar für Architekten und Planer

Dachlandschaften

Die dachLandschaften sind eine Verbundsveranstaltung mit aktuellen Themen wie „Das Gründach“, „Das Tonziegeldach“, „Das Tageslichtdach“ und „Das Metalldach“. Diese werden dargestellt durch die langjährige Erfahrung der Firmen ZinCo, Velux, Rheinzink und Erlus.

Die Veranstaltungsreihe dachLandschaften, welche die Dachlandschaft als „fünfte Schauseite“ einer Stadt sieht, befasst sich vorrangig mit neuen Perspektiven und Gestaltungsmöglichkeiten von Dächern.

Termine

Berlin – 07.03.2017
Heidelberg – 15.03.2017
Allmannshofen – 16.03.2017

Anmeldungsformular und nähere Informationen finden Sie unter www.dachlandschaften.de