88North, München

Dachgarten mit Sitzbereich und Pflanzbeeten
Objektdaten
Fläche: ca. 19.000 m²
Baujahr: 2014
Planer: Adler & Olesch Landschaftsarchitekten BDLA, Nürnberg
Generalunternehmer: Wolff & Müller Bauunternehmung, München
Architekt: Drees & Sommer GmbH Projektmanagement und bautechnische Beratung GmbH, München
Begrünungsaufbau: „Dachgarten“ mit Floradrain® FD 60
  • Ziergräser auf einem Dachgarten
    Die Kombination aus Bepflanzung und Architektur schafft ein eindrucksvolles Bild.
  • Blühendes Sedum-Dach und Dachgarten
    Dachterrassen und begrünte Innenhöfe finden sich auf unterschiedlichen Ebenen.
  • Dachgarten
    Die Architektur spielt mit spannenden Aus- und Durchblicken.
  • Gebäudekomplex mit einem Sedumdach, einem Dachgarten und begrüntem Innenhof
    Das 88North hat die LEED-Zertifizierung für ökologisches Bauen in Gold erhalten.
  • Hofdurchfahrt mit hohen Säulen
    Hohe Durchgänge schaffen eine großzügige Atmosphäre.
  • Bank und Pflanzbeet mit Lavendel auf einer Dachterrasse
    Immer wieder wurden Ruheinseln integriert.
  • Extensive Dachbegrünung mit Sedum
    Auch die Dächer schmückt ein Blütenteppich aus Sedum.
  • Zugang in Gebäudekomplex
    Unter einem Großteil der Außenanlagen befindet sich eine Tiefgarage.
  • Zufahrt in Tiefgarage und Begrünung mit Rasen und Bäumen
    Für das Bauvorhaben wurden mehrere hundert Sträucher und Bäume gepflanzt.