Dachterrasse, München

Dachgarten mit Rasen und Weinreben
Objektdaten
Fläche: ca. 280 m²
Baujahr: 2011
Ausführung: SE-BAU Landschaftsbau GmbH, Karlsfeld
Begrünungsaufbau: „Dachgarten” mit Aquatec® AT 45
Objektdatenblatt

Der Traum vom eigenen Garten ist in einer Großstadt nur sehr schwer zu realisieren. In München schlossen sich dazu drei Parteien eines Hauses zusammen und starteten ein aufregendes Projekt. Das ursprüngliche Satteldach wurde durch ein zusätzliches fünftes Obergeschoss, mit drei Wohnungen und einem durchgängigen Flachdach ersetzt. Auf diesem sollte der gemeinsame Dachgarten entstehen. Aufgrund der Statik kam nur der Systemaufbau „Dachgarten mit Aquatec® AT 45“ in Frage, da hierbei die Substratstärke auf 10 cm reduziert werden kann. Das Grundprinzip dieses Systemaufbaus ist die Verteilung und Bevorratung von Wasser in den Mulden der Wasserspeicherelemente Aquatec® AT 45. Die Einspeisung erfolgt über Tropfschläuche. Über das Dochtvlies DV 40 wird das Wasser nach oben gesogen und so dem Substrat zur Verfügung gestellt. Auf dem Substrat wurde zum Schluss der vorkultivierte Rasen Typ „Sommerwiese“ verlegt.

Zu diesem Objekt ist ein Video vorhanden.

  • Dachgarten mit Schaukelstuhl im Gras
    Entspannen auf der Wiese über den Dächern von München ...
  • Dachgarten mit Rasen und würfelartigen Häuschen
    Auch die Holzkuben wurden extensiv begrünt.
  • Paar mit Hund an einem Sitzplatz auf einem Dachgarten in der Stadt
    Die Holzterrassen beherbergen Sitzmöbel und Kübelpflanzen.
  • Gärtner verlegen Rasen auf dem Dach
    Der vorkultivierte Rasen sorgt für sofortiges Grün.
  • Rollrasen mit blühenden Gänseblumen
    Der artenreiche Kräuterrasen wird als Rollrasen aufgebracht.