Startseite

  • Dachgarten mit Bäumen
  • Dachbegrünung mit Stauden und Kräutern
  • Begrüntes Schrägdach
  • Dachgarten mit Holzliegen und kleinen Bäumen
  • Begrüntes Schrägdach
  • Dachgarten mit Schaukel und kleinen Bäumen

Aktuelles

ZinCo auf der GaLaBau in Halle 3A/3A-131

Gründach ist nicht gleich Gründach. Es kommt auf die reale Ökosystemleistung einer Dachbegrünung an, welche in Sachen Retention, Verdunstung, Biodiversität oder Solarenergie Großes leisten kann. All das lässt sich auch kreativ kombinieren – ohne Flächenkonkurrenz. Ein innovatives Beispiel sind Photovoltaik-Röhrenmodule, welche sich nicht nur mit einer Extensivbegrünung hervorragend ergänzen, sondern sogar als Dachgarten-Pergola ein angenehmes Licht-Schatten-Spiel inszenieren und gleichzeitig die Energiegewinnung sichern können.

Dachbegrünung und PV-Röhren

Ein „Duo“, das es in sich hat. Denn die Kombination von Dachbegrünung mit den neuartigen Photovoltaik-Röhrenmodulen bietet immenses Potential. Marktgängig sind bisher Photovoltaik-Flächenmodule, die mit Extensivbegrünung kombiniert werden, um Synergieeffekte zu erzielen. Nun eröffnet die innovative Kombination aus Grün und PV-Röhren noch größere Vorteile dank ihrer Durchlässigkeit von Licht, Wind, Wasser und Schnee und erweitert das Anwendungsspektrum sogar bis in die Intensivbegrünung.

KREATIVER NACHWUCHS BAUT GRÜN & SOLAR

Der Hochschulwettbewerb Solar Decathlon Europe SDE 21-22 in Wuppertal verdeutlicht, wie nachhaltiges Bauen und Wohnen in der Stadt aussehen kann. Oft genug hört man „was alles nicht geht“ und die 18 Teams aus 11 Ländern zeigen hier eindrucksvoll „was eben doch alles geht“. Dabei kommen spektakuläre Produktinnovationen zum Einsatz. Auch das neuartige Thema „Dachbegrünung in Kombination mit PV-Röhrenmodulen“ hat hier seinen ersten öffentlichen Auftritt und erzielt im Wettbewerb enorme Aufmerksamkeit.

Am 31.05.2022 berichtete das 3Sat-Wissenschaftsmagazin NANO in einem knapp 6 minütigen Beitrag über das Thema Regenwassermanagement in der Stadt. Um der Klimakrise zu begegnen ist es elementar, in Wasserkreisläufen zu denken – bei Regenwasser UND Brauchwasser.

Wasser SPEICHERN – NUTZEN – VERDUNSTEN – VERSICKERN ist das Credo, wie der informative Filmbeitrag sehr anschaulich zeigt.

Inspiration durch „Zukunftsbilder 2045“

Wie sieht Stuttgart, Frankfurt oder Wien im Jahr 2045 aus? Je konkreter unsere Vorstellung, umso wirksamer ist dieses Zukunftsbild einer lebenswerten Stadt für das Handeln der Menschen im Hier und Heute. „If you can imagine it, you can achieve it“, wusste schon William Arthur Ward.

Vertrieb und Kontakt

Für Angebote und Termine wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter im Vertrieb:

Telefon: 07022 9060-600

E-Mail: angebote@zinco.de

ZinCo Fachberater unterstützen Sie von der Planung bis zur Ausführung Ihres Bauvorhabens.

ZinCo Depots sind unsere lagerführenden Baustoff-Fachhändler.

ZinCo entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für die attraktive Gestaltung von Dachlandschaften und ist führend in der Entwicklung von systemintegrierten und dachdurchdringungsfreien Absturzsicherungen und Solaranlagen. Derzeit konzentriert sich ZinCo sehr stark auf Gründach-Systeme, die Städten helfen, sich dem Klimawandel anzupassen, wie z. B. mittels Biodiversitäts-Gründach, Retentions-Gründach und Klima-Gründach.

Seminarraum-Vermietung

Sie suchen einen Seminarraum? Buchen Sie unseren modernen, professionell ausgestatteten Seminarraum für bis zu 92 Personen in Nürtingen. Kontaktieren Sie uns.

Bienenstrom

ZinCo bezieht seit 01.01.2020 „Bienenstrom“ und leistet damit einen aktiven Beitrag gegen das Insektensterben. „Bienenstrom“ – ein Projekt der Stadtwerke Nürtingen GmbH und dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb – ist zu 100 % Ökostrom, der zugleich blühende Landschaften für Insekten schafft. Mehr erfahren


Logo Bienenstrom