Kleinballenpflanzen KB 100

Kleinballenpflanzen KB 100

Kleinballenpflanzen KB 100

Produktdatenblätter

Spezielle Kleinballenplatten mit im Freiland vorkultivierten Sedum-Arten für dünnschichtige, großflächige Extensivbegrünungen. Eine Platte KB 100 enthält 100 Pflanzen einer Art bzw. Sorte; Ballengröße: ca 50 cm³; Lieferung: in ca. 40 cm × 60 cm großen Holzkisten. Die Bedarfsmenge je Quadratmeter variiert in Abhängigkeit der Dachneigung.

Lieferbare Arten können dem Produktdatenblatt entnommen werden.

Ausschreibungstexte

Einbauanleitung

Für Ihren Begrünungserfolg beachten Sie bitte folgende Hinweise:

• Sofort nach Erhalt jegliche Transportverpackung entfernen und Ware auf Unversehrtheit prüfen. Beanstandungen auf dem Frachtbeleg vermerken, vom Spediteur bestätigen lassen und uns noch am gleichen Tag mitteilen.

• Die Ware ist grundsätzlich bis zur Verwendung an einem schattigen Ort aufzubewahren. Zur Lagerung die Platten unverpackt nebeneinander stellen und wässern. Niemals gestapelt lagern.

• Prinzipiell kann ganzjährig mit Ausnahme von Frostperioden gepflanzt werden. Mit gefrorenen Ballen oder bei gefrorenem Substrat keine Pflanzarbeiten vornehmen! Gefrorene Ballen vor der Verwendung stets auftauen lassen.

• Hinsichtlich der Bepflanzungsdichte beachten Sie bitte die Empfehlungen zu der jeweiligen Pflanzengemeinschaft unter Berücksichtigung der Dachneigung. Liegen Ihnen diese nicht vor, bitte unter aufgeführten Telefonnummer anfordern.
Ballen bei der Pflanzung fest andrücken. Bei Pflanzung im Herbst ist im Frühjahr eine Kontrolle erforder- lich, bei der durch Frost hochgedrückte Ballen erneut einzupflanzen sind.

• Nach der Pflanzung ist die Fläche durchdringend zu wässern. Zur Sicherung des Anwachsens sollte die Fläche über einen Zeitraum von 4 bis 6 Wochen nach Fertigstellung feucht gehalten werden.

• Zur Düngung im Zuge der Fertigstellungs- Entwicklungs- und Unterhaltungspflege wird ZinCo-Pflanzenfit® 4 M unter Beachtung der Dosierhinweise empfohlen.

abschließende Hinweise: 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die ZinCo Hotline, Telefon 07022 9060-770